Dr. med. Matthias Malt, Facharzt für Augenheilkunde

Dr. med Matthias Malt geb.im August 1959 in Hamburg

studierte nach seiner Schulausbildung im Heidelberger Raum zunächst Physik und Chemie in Hamburg. Es folgte das Medizinstudium in Köln, Boston/U.S.A., Mannheim, Heidelberg. Seine Facharztausbildung absolvierte er im Bremer Zentralkrankenhaus unter der Leitung von Prof. Dr. U. Demeler

Zahlreiche Auslandsaufenthalte während seiner Ausbildung -unter anderem ein 1-jähriger U.S.A. Aufenthalt- rundeten seinen beruflichen Werdegang ab.

Die Aprobation wurde am 10.02.1992 in Köln erteilt und die Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde am 19.04.1995 in Bremen. Niederlassung in Köln im September 1995.
Seine Weiterbildung zum LASIK-Anwender führte er unter anderem bei Prof. Dr. Seiler/Zürich, Prof. Dr. Knorz/Mannheim, Prof. Dr. Kohnen/Frankfurt sowie bei Dr. Ditzen/Weinheim und Dr. Peter Ingham /Adelaide Australien durch